Home

Erträge steigern РRisiken begrenzen

  • Der Markt

    Verm√∂gensanlagen in
    Immobilien
    Beteiligungen
    Risikokapital
    Darlehen
    Baufinanzierungen
    Festverzinsliche Anlagen
    Aktien
    Fondsanteile
    Liquidität
    Derivate
    Infrastrukturprojekte
    Versicherungsverträge

  • Die Marktteilnehmer

    Investoren/Anleger
    Banken
    Versicherer
    Versorgungswerke
    Pensionskassen, -fonds
    Stiftungen
    Unternehmen
    Privatanleger
    √Ėffentliche Einrichtungen
    Behörden

    Vermögens-
    verwalter

    Banken
    Family Offices
    Fondsgesellschaften
    Versicherer

    Andere Dienstleister
    Performance Messer
    Investment Berater

Als Investment Berater sind wir f√ľr institutionelle wie private Anleger t√§tig, die bei der strategischen oder operativen Ausrichtung ihres Portefeuilles, der Festlegung der Verm√∂gensstruktur, der Beurteilung von Bonit√§ts- und Marktrisiken oder der Disposition der Liquidit√§t externe Erfahrung in Anspruch nehmen m√∂chten.

Ausl√§ndische Anleger, Asset Manager, Banken und Versicherungen unterst√ľtzen wir beim Marktzutritt.

Im Einzelnen umfasst dies die folgenden Leistungen:

  • Mitwirken bei der Ausrichtung der Kapitalanlagen (strategische und taktische Allokation) unter Beachtung der relevanten Vorschriften (Versicherungs- und Investmentrecht, Rechnungslegung nach HGB / IFRS, Steuerrecht)
  • Pr√ľfen und Beurteilen von Finanzinstrumenten auf Eignung f√ľr das beschlossene Anlagekonzept
  • Beraten/Coachen der Gesch√§ftsleitung bei grunds√§tzlichen Fragestellungen
  • Beraten/Coachen der Portfolio Manager im Tagesgesch√§ft
  • Information √ľber neue Finanzinstrumente, Anlagerestriktionen, Regelungen der Bundesanstalt f√ľr Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
  • Unterhalten einer ‚Äúhot line‚ÄĚ f√ľr Portfolio Manager zur schnellen Kl√§rung von Fragen aus dem Tagesgesch√§ft
  • Organisieren von Auswahl und √úberwachung externer Asset/Fund Managers
  • Fachliche Unterst√ľtzung bei Themen der Finanzaufsicht oder der Abschlusspr√ľfung
  • Unterhalten von Kontakten und Kl√§rung von Fragen mit Versicherungsaufsicht (BaFin), Versicherungsverband (GDV), Wirtschaftspr√ľfern, etc.
  • Durchf√ľhren von Seminaren √ľber die rechtlichen Rahmenbedingungen f√ľr die Verm√∂gensanlage von Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerken und Kapitalanlagegesellschaften

Daneben bildet die Unterst√ľtzung beim Auf- bzw. Ausbau der Organisation, der Informations- und Steuerungssysteme (Controlling) einen Schwerpunkt unserer T√§tigkeit. Performance Messung und Risikosteuerung sind hier wichtige Anwendungsbereiche. Wir organisieren und begleiten die Umsetzung von Projekten, z.B. Aktiv-/Passivsteuerung (Asset-Liability-Management), Risiko-Management, Solvency II, ORSA, BilMoG, IFRS.

In F√§llen von ‚ÄúOutsourcing‚ÄĚ bestimmter Funktionen des Portfolio Managements √ľbernehmen wir die Entscheidungsvorbereitung f√ľr den Anleger:

  • Steuern der Anlagen und Messen des Erfolgs
  • Entwerfen und Implementieren von Anlagestrategien
  • Ausw√§hlen von Produkten oder externen Asset Managern
  • Erarbeiten einer Bew√§ltigungsstrategie bei drohenden Verlusten unter Beachtung von Handels- und Steuerrecht

Wir verstehen uns als Intermedi√§r zwischen Investor, Verm√∂gensverwalter und Anbieter von Finanzinstrumenten zur Verbesserung der Transparenz von Produkten und Verfahren; wir f√ľhren Markteilnehmer zusammen.

Wir dienen unseren Kunden als kompetente Gesprächspartner und begleiten sie als Coach bei internen wie externen Entwicklungen.

nach oben